Logo

Die Klosterschänke Johannesberg ist am 24.01.2013 völlig abgebrannt, in diesem Haus waren wir seit 1992 und haben für all unsere Gäste zur Verfügung gestanden. Die aufgeführte Geschichte soll an die schöne Zeit in dem alt ehrwürdigen Gebäude erinnern.

Es muss ja irgendwie weitergehen und aus diesem Grund sind wir in die Luisenschule eingezogen, die Räumlichkeiten in dem ebenfalls historischen Gebäude, erinnern uns an die schöne Zeit in der Klosterschänke. Der Gewölbekeller mit Tageslicht ist perfekt geeignet, ein Speiselokal unseres Kalibers zu beherbergen. Überzeugen Sie sich selbst davon. Aktuelle Bilder finden sie unter Räumlichkeiten.

   

Geschichte der Klosterschänke 

 

 

 
     
Geschichte 1 Geschichte 2 Geschichte 3
     
     
Geschichte 4 Geschichte 5 Geschichte 6